Galerie 1

Wie das so ist, man entwickelt sich weiter. So habe ich neben meinen  liebgewonnenen Äffchen auch einmal den Versuch gewagt, auszubrechen und  ganz andere Charaktere zu modellieren. Schauen Sie selbst, was dabei  herausgekommen ist.

Besuch aus Australien / Down Under. Mr. Koala im schicken Sommeranzug und Mrs. Skunk ebenfalls in sommerlicher Frische bekleidet. Mrs. Hedgehoge  bringt unterdessen die Wäsche.

Mrs. Piggy hat heute Besuch von ihrer Freundin Puddle Duck und Mrs. Weasel.

Die folgende Scene ist schon ein wenig gewagt. Der Tudor King, Heinrich der VIII als Affe. Dafür hätte man zu seinen Lebzeiten sicher Kopf und  Kragen riskiert.

Gerade ist ja die Messe in Chicago. Darauf habe ich natürlich hin gearbeitet.  Hier zunächst einmal ein schneidiger Cowboy vor der Türe einer  Tankstelle

Meine fahnenschwingende Bulldogge hat Posten vor dem Buckingham Palast  bezogen, in dem die Queen ihren Geburtstag feiert. Wie man sieht (oder  auch nicht), ist er auf typisch englische Art voller Begeisterung!

 

 

Im Folgenden sehen Sie meine Rasselbande, ich nenne sie einfach nur gute  Freunde. Stew ist der Orangutan Junge , Jimmy Ist der Schimpansen Junge, er genießt gerade eine Tafel Schokolade,Seine Schwester Penny liegt  verträumt im Wagen und ist begeistert von dem Schmetterling auf Ihrer  Hand.

Der Schmetterling ist übrigens von einer Engländerin Tinytails zugekauft.

Hier knattert ein kleiner Hund (Beagle) auf seinem Roller rasant an der  Paddington Station vorbei, während Ratty und Mole sich in ihrem schicken Jaguar aus dem Staub machen.

Unvermittelt sehen wir uns im Sherwood Forest wieder. Ein kleines Arrangement, das  ich mit den tapferen Recken Robin Hood und Little John zusammengestellt  habe. Gleich darunter sehen Sie zwei Ensembles von Toad Hall.

Wer behauptet, Fräulein Prudence wäre ein Schaf, hat damit noch nicht mal  unrecht. Sie führt zusammen mit ihrer Freundin Jamima den Reigen meiner Galerie fort.

Da kommt auch schon Frau Mouse und kredenzt einen leckeren Kaffee!

Diese schicke Pudel-Dame ist ebenfalls in Paddington-Station eingetroffen.  Wie es scheint mit viel schwerem Gepäck. Der Page ist nur zu bedauern.

Hier kommt er nun, mein Paddington wie er leibt und lebt

Aus Wikipedia:

Paddington ist eine britische Filmkomödie aus dem Jahr 2014, in deren Mittelpunkt der peruanische Bär Paddington steht. Die Verfilmung ist eine Kombination aus Realfilm und  Computeranimation und basiert auf der gleichnamigen Kinderbuchreihe von Michael Bond. Regie führte Paul King, der auch für das Drehbuch verantwortlich zeichnet. Produziert wurde der Film von David Heyman.

Paddington wurde von mir sogleich ins Herz geschlossen und ist ab sofort bei mir erhältlich.

Angeregt durch meine Initiative fühlten sich auch Freunde und Bekannte  angesprochen und so entstand ein besonderes Highlight, das Einhorn oder  auch Unicorn!

Unikorn

Und weiter geht es mit einigen knuddeligen, pelzigen Genossen! Diese  Eichhörnchen sind mir wieder besonders gut gelungen und ich bin stolz,  sie Ihnen hier präsentieren zu dürfen.

Ein weiteres Highlight ist diese gelungenes Igeldame, die gerade ihren Sprößling vorstellt.

 

 

 

 

 

Und weil es gerade so gut in die Zeit passt, habe ich auch noch die Hasen ins Spiel gebracht!